Willkommen

Nach dem Motto „Mehr als nur Einkaufen“ bietet die Prager Passage ein reichhaltiges Angebot für Waren und Dienstleistungen aller Art.
In einer der schönsten Kietz-Gegenden in Berlin-Wilmersdorf macht das Einkaufen in einem kleinen Einkaufszentrum wieder Spaß.
Parkplatzprobleme kennt man hier nicht. Mit zwei Einfahrten von der Trautenaustraße und Prager Straße werden den Besuchern der Passage auf zwei unterirdischen Geschossen  rund 250 Stellplätze geboten. Reichelt-Kunden parken sogar eine Stunde kostenlos.
Die Reichelt Filiale in der Prager Passage ist eine der größten Filialen des Anbieters. Auf über 2.000 qm Verkaufsfläche wird ein breites Sortiment präsentiert, das in anderen Filialen seinesgleichen sucht.
Exzellent ergänzt wird diese Angebot von dem Wurst-und Schinken Spezialisten Haase und Ceylans Feinkost. Die absolut frischen und vielfältigen Angebote der Frischetheken laden förmlich zum Schlemmen ein.
Das Zentrum im Erdgeschoss bildet die große, kreisförmige Halle, die lichtdurchflutet ist und von einem filigranen Glasdach überspannt wird. Geschäfte, Restaurants, Coffee-Shops und eine Eisdiele umgrenzen dieses helle Atrium.
Auch Fitness und Schönheit kommt hier nicht zu kurz. So kann man von der Passage aus einen Blick in das Flagschiff von Elixia mit einem 25 m Schwimmbecken werfen. Das Tattoostudio "Der Pigmentist" sowie ein Frisör runden das Angebot ab.
Mit der Prager Passage hat den Prager Platz in Berlin-Wilmersdorf wieder ein ganz besonderen Flair erhalten und ist zu einem beliebten „Kiez“-Treffpunkt mit Ambiente geworden.